Neu bei uns: Josias

Herzlich Willkommen:
Josias macht im Rahmen seines Studiums der evangelischen Theologie ein sechsmonatiges Praktikum bei uns – wir freuen uns, dass er da ist und uns unterstützt. Hier erzählt er ein bisschen von sich:
Ich bin Josias Murzin. 24 Jahre alt. Komme ursprünglich aus Lübeck, fühle mich also als wasserverbundenes Nordlicht. Ich bin verlobt mit Ana der Zubiaurre Racis, die spannenderweise ursprünglich aus der FeG Bahrenfeld kommt. Ich hab sie aber in dem Kuhdorf kennengelert, in dem ich auch studiere – in Ewersbach, Hessen. Dort bin ich im zweiten Semester des Master-Studiengangs Evangelische Theologie. Als Stadt-Mensch hat es etwas gedauert, bis ich mich da zurecht gefunden hab, wo Gott mich haben wollte, aber mittlerweile kann ich mit Wald, Einsamkeit und Wildschweinen ganz gut leben. Mein Herz schlägt für Großstadt und Gemeinde und ich wünsche mir, dass Menschen in der Stadt so viel von diesem Jesus und seiner Liebe erfahren und erleben, dass dadurch die ganze Stadt verändert wird. In meinem Praktikum werde ich viel in die pastorale Arbeit reinschauen, weil ich nach dem Abschluss auch gerne Pastor werden will.

Einigen von euch wird Josias in kommenden Treffen begegnen, gerade schnuppert er in alle Ressorts und Bereiche rein und begleitet vor allem die Leitenden und Campus-Pastoren in ihre Meetings. Wenn du Fragen hast oder hallo sagen willst, erreichst du ihn per Mail.