Gamechanger – Dein Leben.Was bleibt? | Auferstehung | 04.04.2021 11:00

Predigt

Daniel Bartz

Musik

Christ Is Risen He Is Risen Indeed
CCLI Song # 6399205
Ed Cash | Keith Getty | Kristyn Getty
© 2012 Capitol CMG Paragon (Admin. by Capitol CMG Publishing)
Getty Music Publishing (Admin. by Music Services, Inc.)
For use solely with the SongSelect® Terms of Use. All rights reserved. www.ccli.com

Auferstehen
CCLI Song # 7086775
Chris Brown | Mack Brock | Matthews Ntlele | Salvatore Gangi | Sara Lorenz-Bohlen | Steven Furtick | Wade Joye
© 2015 Music by Elevation Worship Publishing (Verwaltet von Essential Music Publishing LLC)
For use solely with the SongSelect® Terms of Use. All rights reserved. www.ccli.com

Predigttext

Apostelgeschichte 13,26-39
26 Liebe Geschwister, ihr Nachkommen Abrahams und auch ihr anderen hier, die ihr an den Gott Israels glaubt – uns allen hat Gott diese rettende Botschaft gesandt. 27 Die Einwohner von Jerusalem und ihre führenden Männer erkannten nämlich nicht, wer dieser Jesus ist. Sie verstanden auch die Voraussagen der Propheten nicht, deren Schriften doch Sabbat für Sabbat ´in der Synagoge` vorgelesen werden. So kam es, dass sie ihm den Prozess machten, und gerade auf diese Weise haben sie die prophetischen Ankündigungen erfüllt! 28 Obwohl sie nichts an ihm fanden, was den Tod verdient hätte, forderten sie von Pilatus, ihn hinrichten zu lassen. 29 Durch das, was sie taten, ging alles in Erfüllung, was in der Schrift über sein Leiden und Sterben vorausgesagt war. Zuletzt nahmen sie ihn vom Kreuz herunter und legten ihn in ein Grab. 30 Aber Gott hat ihn von den Toten auferweckt, 31 und als der Auferstandene hat er sich über viele Tage hin denen gezeigt, die ihn auf seinem Weg von Galiläa nach Jerusalem begleitet hatten und die heute als seine Zeugen vor dem israelitischen Volk stehen. 32 Und nun sind Barnabas und ich hier, um euch diese gute Nachricht zu überbringen: Was Gott unseren Vorfahren zugesagt hatte, 33 das hat er jetzt eingelöst, sodass es uns, den Nachkommen, zugute kommt. Er hat seine Zusage erfüllt, indem er Jesus auferweckte. Damit ist eingetreten, was im zweiten Psalm steht, ´wo Gott sagt`: ›Du bist mein Sohn; heute habe ich dich gezeugt.‹[9] 34 Dass er ihn von den Toten auferweckt und damit für immer der Verwesung entrissen hat, hat er mit folgenden Worten angekündigt: ›Ich werde euch die heiligen und unvergänglichen Gaben schenken, die ich David versprochen habe.‹[10] 35 Deshalb heißt es auch an einer anderen Stelle: ›Du wirst deinen heiligen ´Diener` nicht der Verwesung preisgeben.‹[11] 36 Wie war es denn bei David, ´von dem diese Aussage stammt`? Nachdem er den Menschen seiner Zeit so gedient hatte, wie Gott es wollte, starb er und wurde bei seinen Vorfahren begraben, und sein Körper verweste. 37 Der jedoch, den Gott auferweckt hat, verweste nicht. 38 Ihr sollt daher wissen, Geschwister, dass es durch Jesus Vergebung der Sünden gibt; das ist die Botschaft, die Gott euch verkünden lässt. Wozu das Gesetz des Mose nie imstande war, 39 das hat Jesus möglich gemacht: Jeder, der an ihn glaubt, wird von aller Schuld freigesprochen.

Credits

Trailer Produktion:
Phil Bauch, www.phil-bauch.com

Trailer Musik:
Phil Bauch

Bildnachweis Footage:

Pexels, cottonbro, „empty city“
Pexels, Mikhail Nilov
Pixabay, Matthias_Groeneveld
Pixabay, Iconikmg
Pixabay, photojone