Deine Unterstützung für Heart for Lebanon

Als Hamburgprojekt unterstützen wir seit ca. 5 Jahren die Arbeit von Heart for Lebanon in den Flüchtlinscamps im Libanon. Einige von uns waren schon Vorort und jeden hat diese Arbeit berührt – Menschen, die ihr Leben investieren, um den Geflüchteten Liebe und Unterstützung zu geben. Nun kämpfen auch sie mit der drohenden Gefahr des Coronavirus – eine Katastrophe in einem Camp, wo Hunderttausende in Zelten wohnen. Wir haben einen Spendenclip produziert, damit die Organisation alle notwendigen Mittel und Möglichkeiten bereitstellen kann, um diese Menschen zu schützen. Alle Spenden, die uns mit dem Verwendungszweck „Heart for Lebanon“ erreichen, geben wir zu 100% weiter.  Du kannst ausserdem direkt bei Heart for Lebanon spenden.

Keine Spende ist zu klein, jede Spende kommt sicher an. Wenn du nicht spenden kannst, teile den Clip gern. Danke!
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Imke, Dennis, Lea, Julia und viele andere aus dem Hamburgprojekt waren bereits vorort bei unserer Partnerorganisation Heart for Lebanon. Hier berichten sie von ihren Erfahrungen mit der Organisation und im Flüchtlingscamp im Libanon. Nach wie vor droht die Gefahr des Virus Covid 19, viele Menschen im Lager zu treffen. Hier habt ihr die Möglichkeit den Menschen zu helfen und sie vor der Pandemie zu schützen. Schaut euch hier den vollständigen Clip an:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Das Hamburgprojekt finanziert sich ausschließlich durch Spenden. Wir erhalten keine Gelder aus zentralen Kassen (Kirchensteuer) und verzichten auch auf eine Sammlung während der Gottesdienste. Stattdessen wird der finanzielle Bedarf von vielen Einzelspendern gedeckt, die das Hamburgprojekt freiwillig durch Spenden unterstützen. Es gibt dabei keinen festgeschriebenen Betrag und auch keine Pflicht zur Unterstützung. Vielen Dank für all euren Support. Durch das, was ihr gebt, macht ihr es möglich, dass es diese Gemeinde in der Innenstadt von Hamburg geben kann!

 

Hamburgprojekt

IBAN: DE82452604750014040900

BIC: GENODEM1BFG
Verwendungszweck: Name + Anschrift (Spendenbescheinigungen werden ab einem jährlichen Betrag von 50€ ausgestellt)
-inklusive der Möglichkeit, per paypal zu spenden.