Warten und Erwartungen

Die Adventszeit ist traditionellerweise die Zeit der Vorbereitung und des Wartens auf Weihnachten. Aber was erwarten wir eigentlich von diesem Fest? Was erwarten wir von dem Kind, das in der Krippe liegt? Was erwarten wir von dem „König der Ehren“, wie das alte Weihnachtslied „Herbei o ihr Gläubigen“ Jesus nennt?

 

Bevor Jesus geboren wurde, wartete auch das Volk Israel. Ihre Erwartungen waren dabei geprägt von den Texten des Alten Testaments. Diese Texte formten ihre Vorstellungen und nährten ihre Hoffnung, dass eines Tages ein König, Retter und Friedefürst kommen würde. In diesem kleinen Büchlein schauen wir uns an 24 Tagen 24 Texte aus dem Alten Testament an. Texte des Wartens und voller Erwartung. Texte, die voraus schauen auf die Geburt von Jesus Christus. Texte, die uns erklären, wer dieser König ist, der an Weihnachten das Licht der Welt erblickt, um das Licht der Welt zu werden.

 

24 Texte, die uns tief in die Bedeutung von Weihnachten hineinführen. Jeden Tag gibt es einen Abschnitt aus dem Alten Testament zu lesen, einen erklärenden Text dazu und außerdem eine Anleitung für die persönliche Reflexion und Gebet. Wenn dir in diesen 24 Tagen eine Wahrheit über Jesus neu wichtig wird oder du merkst, dass Gott dadurch in dein Leben spricht, dann halte diese Gedanken fest. Wir hoffen, dass diese Texte aus dem Alten Testament dich zu einem tieferen Verständnis von Jesus führen. Zu Momenten der Ruhe in der Hektik des Alltags, neuer Hoffnung in Phasen des Zweifelns, neuem Fokus im Lärm unserer Zeit und einer tiefen Vorfreude auf Weihnachten.

Der König kommt.

* indicates required



Wir als CityChurch und Hamburgprojekt werden die Informationen, die in diesem Formular angeben wurden, dazu verwenden, mit dir im Kontakt zu bleiben und dir Updates und Informationen zukommen zu lassen. Bitte bestätige die Zusendung von E-Mails:


Du hast jederzeit die Möglichkeit deine Meinung zu ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder E-Mail, die du von uns erhälst, finden kannst, oder indem du uns unter zusammen@hamburgprojekt.de kontaktierst. Wir werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest du auf unserer Website. Indem du unten klickst, erklärst du dich damit einverstanden, dass wir deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.