Kirche für die Stadt

Mission

Wir sind hier, um die Stadt Hamburg geistlich, sozial und kulturell zu gestalten.

Geistlich

Kirche, Gott und das Evangelium von Jesus Christus. Was hat das heute in Hamburg mit uns zu tun?

Kulturell

Arbeit, Arbeit, Arbeit. Dann noch Konzerte, Filme, Theater und Kunst. Was hat das mit dem Glauben zu tun?

Sozial

Wir lieben unsere Stadt und wollen mithelfen, sie zu einem schöneren und gerechteren Ort zu machen.

Nicht beim Running Dinner dabei? Hier gibt es eine tolle Alternative von zwei Künstlerinnen aus dem Hamburgprojekt.

Jetzt sind die afrikanischen Flüchtlinge schon fast ein Jahr in Deutschland und haben ein Jahr voller Herausforderungen hinter sich.

FETT AUFS OHR! Nicht nur ein Konzert am Ende des Monats, sondern ein ganzes Wochenende voll von großartiger Akustikmusik bietet das Haus73 am kommenden Wochenende mit dem Melodica Festival.

Wusstet Ihr, dass…

…knapp 1,8 Millionen Menschen in Hamburg leben.

Ihr kennt Obdachlose in Hamburg, wisst aber nicht genau wie ihr ihnen langfristig helfen könnt. Dann erzählt ihnen beim nächsten Plausch doch einfach mal von der Möglichkeit als Straßenverkäufer von Hinz und Kunzt tätig zu werden (anbei der Flyer zum Ausdrucken).

In Blankenese läuft bis Ende Oktober 2013 eine besondere Ausstellung: Kunst trifft Nachhaltigkeit trifft Mobilität. Futuristische Autos und Fahrräder, Leuchten aus Pommes-Gabeln, ein Brautkleid aus getragenen Unterhosen und Weinregale aus Munitionskisten sind unter den über 120 Exponaten von Künstlern aus 22 Ländern.

Am Freitag abend findet um 22h eine Podiumsdiskussion zum Thema "Den Glauben in einer pluralistischen Gesellschaft leben" statt.

50 Flüchtlinge leben in einem viel zu kleinen Zelt am Bahnhof - sofort geholfen werden kann mit Schlafsäcken, Decken und warmen Männerjacken.

St. Petri Kirchturm Hamburg Ausblick aus Bullauge

Es geht um nichts geringeres als Hamburgs höchsten Aussichtspunkt. Der Kirchturm St. Petri ist viel mehr als nur ein Schattenspender für Weekendshopper. Doch wie immer gilt das gute alte Douglas Motto: Komm rein und finde wieder heraus.

Amphore

St. Pauli Hafenstrasse 140
20359 Hamburg
Tel: +49 (40) 31 79 38 80