Kirche für die Stadt

Mission

Wir sind hier, um die Stadt Hamburg geistlich, sozial und kulturell zu gestalten.

Geistlich

Kirche, Gott und das Evangelium von Jesus Christus. Was hat das heute in Hamburg mit uns zu tun?

Kulturell

Arbeit, Arbeit, Arbeit. Dann noch Konzerte, Filme, Theater und Kunst. Was hat das mit dem Glauben zu tun?

Sozial

Wir lieben unsere Stadt und wollen mithelfen, sie zu einem schöneren und gerechteren Ort zu machen.

Spenden

In unseren Gottesdiensten gibt es keinen „Klingelbeutel“ – keine Sammlung während des Gottesdienstes. Dennoch freuen wir uns über jede Unterstützung und sind auf diese zur Umsetzung des Projekts auch angewiesen. Wir erhalten keine finanzielle Unterstützung aus irgendwelchen zentralen Kassen, etwa von unserem Gemeindebund. Stattdessen vertrauen wir in unserer Arbeit darauf, dass Gott die nötigen Mittel durch Freunde, Besucher und Partnergemeinden zusammenbringt.

Solltest Du das Hamburgprojekt unterstützen wollen, kannst Du an allen Sonntagen einen Beitrag nach Deinen Vorstellungen in die Kiste auf dem Tisch im Foyer stecken oder etwas überweisen. Am hilfreichsten sind Daueraufträge, da sie zusätzlich eine Planbarkeit schaffen:

Hamburgprojekt
IBAN: DE82452604750014040900
BIC: GENODEM1BFG

Verwendungszweck: Name + Anschrift (Spendenbescheinigungen werden ab einem jährlichen Betrag von 50€ ausgestellt)

Wir veröffentlichen jeden Sonntag im Gottesdienstheft den aktuellen Stand der internen Spenden (Gottesdienstbesucher, Freunde und Bekannte innerhalb des HP), damit jeder sehen kann, was der aktuelle Bedarf ist.