Kirche für die Stadt

Mission

Wir sind hier, um die Stadt Hamburg geistlich, sozial und kulturell zu gestalten.

Geistlich

Kirche, Gott und das Evangelium von Jesus Christus. Was hat das heute in Hamburg mit uns zu tun?

Kulturell

Arbeit, Arbeit, Arbeit. Dann noch Konzerte, Filme, Theater und Kunst. Was hat das mit dem Glauben zu tun?

Sozial

Wir lieben unsere Stadt und wollen mithelfen, sie zu einem schöneren und gerechteren Ort zu machen.

SocialRun 2018

SocialRun 2018

Hier kommen die Gewinner…

Vielen Dank an alle Läufer und Unterstützer! Es wurde gerannt, geschwitzt, gespendet, gelacht, gefeiert – für drei gute Zwecke. Bei schönstem Sonnenschein und tropischen 30 Grad heizten neun Teams gut sichtbar mit neongrünen Stirnbändern durch den Stadtpark und legten sich für den SocialRun kräftig ins Zeug. Den ersten Platz belegte das Team „Lauf Knut Lauf“ mit 1:59:39 und landete auf Gesamtplatz 59 (von 1.000). Nur 11 Sekunden länger brauchte das Team „High 5“ und kam mit 2:10:24 auf Platz 2 beziehungsweise auf Platz 216 in der Gesamtwertung. Ebenfalls flott unterwegs war das „Hamburgprojekt Team1“, das mit 2:14:28 den dritten Platz belegte und Platz 309 in der Gesamtwertung. Das Treppchen gaaanz knapp verfehlt hat das Team „Google“ mit 2:14:31 und kam in der Gesamtwertung auf Platz 311.

Die Plätze 5 bis 9 gingen an folgende Teams: „Zehn Beine für ein Halleluja“ mit 2:22:06 auf 538 „Plautze muss weg“ mit 2:24:02 auf 549 „Alles Legenden“ mit 2:28:22 auf 708 „Tatkräftig e.V“ mit 2:28:44 auf 720 „We run for HeartforLebanon“ mit 2:30:53 auf 769

Vielen, vielen Dank, Euch Läufern, für Euer Training, Eure Zeit und Eure Spenden. Und vielen Dank allen anderen Helfern, die den SocialRun begleitet und ermöglicht haben. Wir freuen uns total, dass Ihr HeartforLebanon, tatkäftig e.V. und Art des Lebens e.V. mit Eurem Einsatz unterstützt! In Kürze findet ihr auf dem Blog auch das Spendenergebnis.