Kirche für die Stadt

Mission

Wir sind hier, um die Stadt Hamburg geistlich, sozial und kulturell zu gestalten.

Geistlich

Kirche, Gott und das Evangelium von Jesus Christus. Was hat das heute in Hamburg mit uns zu tun?

Kulturell

Arbeit, Arbeit, Arbeit. Dann noch Konzerte, Filme, Theater und Kunst. Was hat das mit dem Glauben zu tun?

Sozial

Wir lieben unsere Stadt und wollen mithelfen, sie zu einem schöneren und gerechteren Ort zu machen.

Hallo Nachbar
hamburgprojekt Hallo Nachbar

Hallo Nachbar

Was ist HalloNachbar? Hier der Flyer zum nachlesen!

1. Phase STARTEN: An unserer HALLONachbar-Karte herrschte nach jedem Gottesdienst reges Punkte kleben! Viele Hamburger haben Lust, ihre Nachbarschaft besser kennenzulernen, persönliche und geistliche Impulse für die Viertel zu sammeln. Genial! Nach dem sichten und strukturieren der Kontaktliste sind 20 Stadtteilfamilien entstanden. (Altona, Bahrenfeld, Barmbek Nord, Barmbek Süd/Uhlenhorst, Bergedorf, Eidelstedt/Schnelsen, Eilbek, Eimsbüttel, Eppendorf, Hamburg Süd, Hamm, Hamburg Nord, Lokstedt, Niendorf, Ottensen, Rotherbaum, St. Georg/Hohenfelde,  St. Pauli, Wandsbek/Dulsberg, Winterhude)

2. Phase LOSLEGEN: Die ersten Stadtteiltreffen haben statt gefunden! Um uns gegenseitig etwas auf dem Laufenden zu halten, uns zu ermutigen, Tipps und Ideen zu teilen haben wir auf Facebook eine Austausch-Gruppe-zur-Aktion gestartet.

Komm’ doch dazu, tritt der (geschlossenen) HalloNachbar Gruppe bei, poste einfach einen kurzen Erlebnisbericht, vielleicht ein paar Schnappschüsse von eurem Treffen! Wir sind gespannt wie es weiter geht!